PWS Bayreuth investiert in Brandschutz

Nach einer ersten Phase von Verbesserungen 2009/2010 investiert die Private Wirtschaftsschule Bayreuth derzeit weiter kräftig in Brandschutzverbesserungen an ihrem Gebäude in der Nibelungenstraße 47. Zu den Maßnahmen gehören unter anderem eine Reihe neuer Türen im Gebäude sowie Notausstiegsleitern an den Fenstern der Klassenzimmer im Erdgeschoss, um das Verlassen des Gebäudes auf diesem Weg zu erleichtern. Insgesamt werden Kosten im hohen fünfstelligen Bereich erwartet.

Kommentare

Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!

Ein großer Vorteil der Gebäude der Privaten Wirtschaftsschule Lichtenfels ist, dass sich die allermeisten Räume auf einer einzigen Ebene befinden und schwellenfrei erreichbar sind. Zusätzlich haben wir durch den Anbau von Rampen und den Austausch der Haupteingangstür den Zugang zum Hauptgebäude barrierefrei gemacht. Dies hat sich bereits positiv bemerkbar gemacht: schon mehrfach haben wir in den vergangenen Jahren Rollstuhlfahrer als Schüler gewinnen konnten. Wir freuen uns sehr, dass unser Engagement jetzt vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration mit dem Signet „Bayern barrierefrei“ ausgezeichnet wurde!

Kommentare

Auch dieses Jahr: PWS Lichtenfels siegt beim Börsenspiel

Wie schon im Vorjahr erreichte auch dieses Mal die Privaten Wirtschaftsschule Lichtenfels wieder den ersten Platz beim Planspiel Börse der Sparkasse Coburg-Lichtenfels. Unter 104 anderen teilnehmenden Gruppen hatte unser Team „Lucky 7“ der das richtige Gespür für das Börsengeschehen.

Presseberichte Online und in der Zeitung hierzu finden sich im Obermain-Tagblatt und im Fränkischen Tag.

Kommentare

SMV der Privaten Wirtschaftsschule unterstützt Weihnachtstrucker


Die Schulsprecherinnen der Privaten Wirtschaftsschule Nina Landzettel und Nathalie Effner haben mit den Klassen und dem Personal der PWS Pakete gesammelt, um notleidenden Menschen in Südosteuropa zum Weihnachtsfest eine Freude zu bereiten. Jede Klasse und die Lehrkräfte und Mitarbeiter der PWS haben ein oder mehrere Pakete nach einer Packliste zusammengestellt und an den Johanniter Weihnachtstrucker übergeben. Die Pakete werden an wirtschaftlich schwache Familien, Schul- und Kindergartenkinder, Menschen mit Behinderung, in Armenküchen, Alten- und Kinderheimen durch ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Johanniter überreicht. Damit soll ein Zeichen für Nächstenliebe und Hoffnung gesetzt werden.

Kommentare

Zustand und Zukunft der Europäischen Union

Vortrag von Peter Bauch an der PWS Bayreuth

Hanns-Seidel-StiftungBMW überdenkt den zukünftigen Fertigunsstandort für den Mini, Großbritannien ist der drittwichtigste Handelpartner Bayerns: mit solchen überraschenden Erkenntnissen vermittelte der ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter im Deutschen Bundestag Peter Bauch den Schülern der Privaten Wirtschaftsschule eine Vorstellung, welche Auswirkungen der Brexit auf Deutschland haben könnte. Neben der Zukuft stand auch die Vergangenheit und Gegenwart der der Europäischen Union auf dem Stundenplan: mit welcher Motivation wurde die EU gegründet? Warum bringt der Binnenmarkt größere Möglichkeiten für die Bürger als ein Freihandelsabkommen?

Die Veranstaltung fand am Montag, den 22.05.2017 als Kooperation der Hanns-Seidel-Stiftung mit dem Förderverein der Privaten Wirtschaftsschule Bayreuth statt.

Kommentare