Ehemalige Schüler der PWS – unsere Alumni-Galerie

Ehemalige Schüler der PWS – unsere Alumni-Galerie

Erfolgreichen Absolventen der PWS begegnet man überall in Oberfranken und darüber hinaus. Viele machten erstaunliche Karrieren und sitzen heute an leitenden Positionen. Andere ließen sich inspirieren, noch einmal einen ganz anderen Weg zu gehen. Auf dieser Seite stellen wir einige unserer ehemaligen Schüler vor und berichten, was aus ihnen geworden ist.

Sie sind selbst ein ehemaliger Schüler der PWS und haben einen interessanten weiteren Lebensweg beschritten? Wir würden uns freuen, wenn Sie auch auf dieser Seite erscheinen möchten. Rufen Sie einfach bei uns an (Oliver Knorr, Telefon 0921 20630)!


Abschlussjahrgang 2004 der PWS Bayreuth

Willie Ritter und Christopher Esche aus Kulmbach

Nicht nur die Leidenschaft für guten Kaffee verbindet die beiden erfolgreichen Unternehmer.

Im Jahr 2004 verließen Willie Ritter und Christopher Esche als Schulfreunde und erfolgreiche Absolventen die PWS Bayreuth. Doch sie blieben in Kontakt und wurden später Geschäftspartner in der eigenen Firma.

Willie Ritter entschloss sich nach der Mittleren Reife an der PWS zunächst für eine Lehre zum Bürokaufmann, um anschließend die Fachoberschule zu absolvieren. Mittlerweile studiert er Wirtschaftsjura an der Hochschule Hof und hat sein erstes Buch „Das Börsenfundament“ veröffentlicht. Christopher Esche wechselte schon ein Jahr früher an die Hochschule und studiert derzeit Medieninformatik.

Am 06.06.2010 folge der große Entschluss der beiden Freunde aus Schulzeiten, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Aus der Leidenschaft für guten Kaffee entstand die Geschäftsidee: unter der Marke Animus Coffees wird sehr hochwertiger Kaffe zu einem erstaunlich günstigen Preis angeboten. Möglich macht es der Direktvertrieb über das Internet und der Verzicht auf teure Werbemaßnahmen.

Ihre Zeit an der Privaten Wirtschaftsschule haben die beiden nicht vergessen: im Juli 2011 besuchte Willie Ritter wieder seine ehemalige Schule. Jetzt jedoch nicht als Schüler, sondern als Gastdozent: mit einem Seminar über Vermögensmanagement gab er seine Erfahrung und sein Wissen an die Schüler der aktuellen Klasse 9b weiter.